Das Wagendorf Forum

aus Wagendorf, der freien Wissensdatenbank

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Antworten: 67
Zeige (vorherige 50) (nächste 50) (20 | 50 | 100 | 250 | 500).

TomD 2016-11-19 00:37:05

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn.. ich in Zukunft alle Threads /Beiträge löschen würde die von nicht angemeldeten Leuten gepostet werden ?   Außer das mich dann noch mehr Leute hassen würden .   Unser Dorf hier war über lange Zeit eine gute Anlaufstelle für Menschen die es wagen wollten oder gewagt haben im Wagen zu leben.   Was ist das jetzt .. Zum größeten Teil eine Bühne für Narzisten ,möchtegern psychologische Versuchsleiter und weis der Teufel noch was .   Definitiv ist unser Dorf keine Anlaufstelle mehr für Menschen die sich über das Wagenleben infomieren wollen, die im Zweifel sind was da auf sie zukommt wenn sie den Schritt in ein neues Leben gehen wollen.   Schade echt schade   Nur mal angenommen ich würde das echt durchziehen. Würde das helfen, könnte mein handeln die damals von den Gründern gewünschte Idee wieder zum Leben erwecken ?   Das ist nur ein Gedanke und ich bezweifle das ich das machen werde aber gesetzen Fall ich würd mir das antun ..   Info ! In diesem Thread werde ich alle Beiträge löschen die von gast gast gepostet werden . Antwortet deshalb bitte auch nicht auf Beiträge von gast-gast weil sonnst der Bezug fehlt und dann wäre eure Antwort ähm Luftleer ^^   Und spart euch die Frage mit welchem Recht ich mir das rausnehmen würde . Die Antwort ist... weil mich Zem damals mit gutem Grund zum Mod gemacht hat und mehr gibt es dazu nicht zu sagen .

antworten   Zitat   

Gast-Gästin 2016-11-19 00:44:29

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

ob er mich löscht??

antworten   Zitat   

Gast-glaub nicht 2016-11-19 00:46:10

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

du bis ja kein gast gast, sondern eine Gästin.

antworten   Zitat   

TomD 2016-11-19 00:49:57

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Danke für eure schnellen Antworten ps: Ich werd auch alles löschen das nicht zum Thema passt :P deine Antworten lass ich aber stehen ^^  

antworten   Zitat   

Gast - Gast 2016-11-19 00:59:18

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Nun, der Gesprächskultur täte das sicher gut und du würdest dir einen Job antun dem du nicht Herr werden könntest. Schaue mal ins Lösch Logbuch, da siehst du wie verzweifelt 3 Personen gegen eine Invasion von Gast Gästen kämpfen und vor dem Kampf am Ende kapitulieren.   Du solltest deinen guten Willen lieber dazu einsetzen das was einstmals ging wieder gängig zu machen anstatt zu glauben das du mit moderatorischer Gewalt etwas erreichen kannst. Denn auch wenn die Grundidee gut ist, du wirst scheitern! So etwas muss man Softwareseitig lösen.   Fuck of Forum! Schaffe Inhalte im Wiki wenn du dieser Seite etwas gutes tun willst.   Aber was gebe ich mir Mühe? Du wirst mich eh löschen. Ich bin ja der Gast-Gast.   Und Hans, das ist ein A loch! Wäre er das nicht würde er als Systemadministrator nicht zulassen das SEINE Seite so ein schlechtes Licht auf ums alle wirft. Er würde einfach einen verdamten Knopf drücken den nur er hat, und dann wäre das Gast-Gast Problem Softwaereseitig gelöst.   P.S. Nach allem was ich mit dir hier so erlebt habe halte ich dich für einen denkbar ungeigneten Moderator TomD.  

antworten   Zitat   

TomD 2016-11-19 01:19:19

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Warum zum Teufel gibst du dir nicht nen Namen das was du schreibst ist ja nichts wovor du dich verstecken müsstest . Es stimmt ja vieles was du schreibst ..   Du solltest deinen guten Willen lieber dazu einsetzen das was einstmals ging wieder gängig zu machen   und was ging da und was und wie sollte ich das gängig machen ?   >So etwas muss man Softwareseitig lösen. kann ich leider nicht das ist eine uraltkiste und Hans hat uns /mir immer wieder versprochen er macht da was ..satz mit x .. :(   >Inhalte im Wiki Ich kann das nicht da gibt es Leute hier die das um einiges besser machen könnten.   >halte ich dich für einen denkbar ungeigneten Moderator TomD   Ich gehe davon aus das du dich hier schon lange rumtreibst eigentlich zuhause bist .. könntest du es besser ?   Ich mach was Ich für sinnvoll halte und was im Bereich des machbaren liegt .. aber eigentlich ist das schon vergangenheit .. dieser thread ist so eine art motivationssuche ob es überhaupt noch was bringt für unser Dorf noch Zeit aufzubringen.        

antworten   Zitat   

Gast-Gast 2016-11-19 01:27:08

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

>Du solltest deinen guten Willen lieber dazu einsetzen das was einstmals >ging wieder gängig zu machen   Du schaust als Moderator schon gelegentlich mal in die letzten Änderungen. Oder??   Und wenn du keine Artikel im Wiki schreiben kannst, dann beginne dort eine Forendiskussion. Vielleicht hast du Glück und jemand macht mit. Dann entsteht dort etwas, ganz ohne Gast-Gäste. Als Quelltextvorlage würde ich die Seite "Frage ans Admintem" empfehlen.   >>So etwas muss man Softwareseitig lösen. >kann ich leider nicht das ist eine uraltkiste und Hans hat uns /mir immer >wieder versprochen er macht da was ..satz mit x .. :(   Sag ich ja, ist ein A loch. Du aber auch TomD. Ein riesen großes sogar.  

antworten   Zitat   

TomD 2016-11-19 01:36:55

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

>Sag ich ja, ist ein A loch. Du aber auch TomD. Ein riesen großes sogar.   Für den Satz tust du mir leid aber mei unter einer Burka kann man ja gut Gift spritzen .   Das ist mit ein Grund warum ich der meinung bin das gast gast schlecht für das Dorf ist .   Ich las das jetz soweit stehen weitere gast gast beiträge lösch ich .   Ich schau mal ob ich Hans ereichen kann vll kapiert er endlich das er mit seiner Ignoranz durchaus dazu beiträgt das "schlechtes Licht" auf die Wagenszene geworfen wird.   Dir wünsch ich echt frieden im Herz schade das ich so ein Alp für dich geworden bin .

antworten   Zitat   

TomD 2016-11-19 01:46:57

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Ich las das jetzt soweit stehen weitere gast gast Beiträge lösch ich .   !      

antworten   Zitat   

TomD 2016-11-19 01:47:59

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

ok mit dem Kontakt im Thread kann man keine Mails an mich schicken das geht nur direkt also lösch ich das hier wieder raus und diese ansage werd ich dann auch wieder löschen

antworten   Zitat   

Gast-Kein Gast-Gast 2016-11-19 02:16:55

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

TomD schrieb:   > ok > mit dem Kontakt im Thread kann man keine Mails an mich schicken das geht > nur direkt also lösch ich das hier wieder raus und diese ansage werd > ich dann auch wieder löschen >   Bei mir ging das aber immer wunderbar.   Aber wie du siehst hast du jetzt schon verdamt viel zu löschen und bedenke bei deiner Planung das du auch mal schlafen musst.

antworten   Zitat   

Gast-personal Bot 2016-11-19 02:22:50

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

das du auch mal schlafen musst.   Mein Herr und Meister schon ..ich nicht :P   Bezug löschen: Wer sagt den das es immer gleich sein muss "piep" er ist alt genug um sich Zeit zu geben ^^ "piep"   nix mail angekommen und ich soll dir von meinem Cheffe ausrichten das er nun zu geruhen gedenkt er und ich wünsche dir eine gute Nacht und schöne Träume ..also nicht von ihm xD      

antworten   Zitat   

←↑↓→←↑↓→ 2016-11-19 06:25:16

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Ich schätze die Userdatenbank würde wegen unzähliger Neuanmeldungen bald aus allen Nähten platzen.   Eventuell hätte ich aber auch noch ein paar Pfeile für dich übrig.

antworten   Zitat   

Klaus-Gunter 2016-11-19 14:00:22

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Ich fühle mich wie ausradiert. Von einem virtuellen Hieb ins Jenseits befördert. Verbannt aus der Öffentlichkeit, unerwünscht, vertrieben und vernichtet. Was habe ich falsch gemacht? Warum? Weil ich demjenigen mit Vertreibungsrechten nicht passe? Weil er die Rechte aus "gutem Grund" hat? Verliehen bekommen von einer, so scheint es mir, in seinen Augen unfehlbaren Gestallt die sich Zem nennt?   Was würde geschehen wenn diese aus "gutem Grund" zur Gottheit erhobene Kreatur nach ihrem Gutdünken entscheidet wer sprechen darf und wer nicht. Und was derjenige der sprechen darf - der sprechen darf? Dann, glaube ich, ginge die Welt in Trümmer, würde in Stücke zersprengt, und kein Gott, kein Zufall, kein Wille, kein TomD, könnte je wieder die Stücke, die Atome, die unzerstörbaren Elemente zusammensetzen, aus denen die Welt bestand.  

antworten   Zitat   

Gast-Gast 2016-11-19 19:10:20

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Hey TomD seit du wieder hier aktiv bist ist ja richtig was los. Plötzlich kommen viele aus ihren Löchern und wenns nur zum dich anstänkern ist. Hast du die irgendwo in einer Schachtel versteckt gehabt und jetzt wieder ausgepackt?

antworten   Zitat   

Gast-doch kein Gast 2016-11-19 19:11:45

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

oh entschuldige jetzt hab ich mir extra vorgenommen in den Nick was reinzuschreiben für dich und habs dann im bekifften Schädel doch vergessen :-) also der eins weiter oben war ich

antworten   Zitat   

TomB 2016-11-19 19:37:37

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Gast schrieb:   > Hey TomD seit du wieder hier aktiv bist ist ja richtig was los. Plötzlich > kommen viele aus ihren Löchern und wenns nur zum dich anstänkern ist. > Hast du die irgendwo in einer Schachtel versteckt gehabt und jetzt wieder > ausgepackt? >     Gast schrieb:   > oh entschuldige jetzt hab ich mir extra vorgenommen in den Nick was > reinzuschreiben für dich und habs dann im bekifften Schädel doch > vergessen :-) > also der eins weiter oben war ich >   Ich habe dich mal zitiert. Dann kann mein Bruder seinen Schwur gegen sich selber halten und das gast gast Geschreibsel löschen und dennoch bleiben deine Worte erhalten.   Ich hoffe du bist damit einverstanden Dummerchen. Dein Bruderherz Blödi.

antworten   Zitat   

Rolf 2016-11-19 19:41:10

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Hallo Ich sehe es mal so.   Dies hier ist ein privates Forum,errichtet,wenn ihr ihn so nennen wollt,von Gottvater Zem. Er besitzt hier Hausrecht und meiner Meinung seine Jünger wie TomD auch.   Ich,als angemeldeter User,und erst recht Gastgast Gäste haben sich dem zu unterwerfen.   Es ist von Hans doch wohl gut gemeint worden,das hier Gäste eine Schreibmöglichkeit haben.   Wenn jemand das sein Gastrecht mißbraucht,indem er Permanent nervt bzw die Bude vollkotzt sollte gehen, gegangen werden oder sich benehmen. So einfach ist das. Neue Leute, die hier einfach nur was wissen wollen,wenden sich hier doch mit Ekel ab.   Es steht doch jedem das gleiche Recht zu ein Nerv oder Arschlochforum zu gründen wo sich dann ein jeder austoben kann.   Viel Freude damit   Wünscht   Rolf  

antworten   Zitat   

Gast-Gast 2016-11-19 23:03:25

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Ich glaube was du da behauptest widerspricht dem Grundgedanken vom Wagendorf. Ich glaube nicht daß Hans das als seine private Spielwiese betrachtet. Er hat ganz bewußt die Wikiform gewählt und allen fast alle Möglichkeiten gelassen. Vom Gedanken hier ist man nur Gast sollten sich viele verabschieden. Das ist wie auf einem echten Platz, eine zeitlang ist man Gast und kann die Infrastruktur mitnutzen. Dann wird man aber zum Dauergast oder sogar Bewohner, dann ist man mitverantwortlich. Das ist in unserer Welt leider nicht selbstverständlich, alle denken alles ist einfach da um benutzt zu werden. Keiner will wirklich was dafür tun, ist wie bei der Politik.

antworten   Zitat   

TomD 2016-11-20 00:23:17

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Eigentlich sollte ich dich löschen gast gast aber der Beitrag ist gut .   >dann ist man mitverantwortlich.   Und wie schaut dann diese Mitverantwortung aus wenn die allermeisten nicht mal dazu bereit sind an das Gast einen Nick daran zu hängen ?   >Keiner will wirklich was dafür tun, ist wie bei der Politik.   Und wenn man was tut ist man gleich genauso beliebt.   Hans wollte mit sicherheit nicht das es sich dahin entwickelt wo es nun ist .   Leider ist es auch seiner Ignoranz geschuldet das die Wikifunktionen zum größten Teil abgeschaltet werden mussten weil wir mit dieser alten Wikisoftware komplett von Bots überrant wurden.   Ich werd versuchen Hans zu ereichen und ihm aufzuzeigen wenn er da nichts tut das seine Idee ad absurdum geführt wird .. wenn das nichts bringt werd ich hier wirklich aufhören . In der Zeit wo ich nur mitgelesen und nicht moderiert habe wurden ohne Rücksicht auf verluste Fragestellern durch den Dreck gezogen ,menschenfeindlicher Scheiß gepostet usw. Mir liegt/lag diese Dorf am Herzen weil es eine gute Seite war voll mit Infos die auch mir ziemlich geholfen haben aber das ist Geschichte.   Ich kann nicht gegen Leute angehen die partu nicht verstehen wie respektvolle Komunikation funktioniert und Stefan führt hier auch noch einen Rachefeldzug. Er ist technisch so versiert das er sich hier austoben kann wie es ihm beliebt und ich kann ihm nichts entgegensetzten . Tja, irgenwann war im das Dorf auch wichtig aber egal Rache geht vor.   wünsch euch was.

antworten   Zitat   

Gast-Gast-Gast-Gast-Gast-Gast-Gast-Gast-Gast 2016-11-20 00:43:00

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Häng dich nicht immer so an dem Nick auf :-) Wie du siehst kann ich auch als Gast-Gast sinnvolle Sachen schreiben. Wenn ich gerade will...

antworten   Zitat   

Gast-Gabrielle 2016-11-20 10:43:40

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Hallo, gute Frage tomD und z.T. auch gute Beiträge. Am Spannensten finde ich den Vergleich mit einem realen Wagenplatz, weil es da manchmal genauso abläuft... Ich war sehr lange nicht auf Wagendorf.de, weil ich mir den zunehmend aggressiven Anmacheton nicht mehr geben wollte. Und so haben sehr viele Leute, die ich kenne, reagiert. Ich frage mich, warum investieren Leute so viel Zeit und Energie, um ein Forum mit Shitstorm zu verstopfen? Oder zielen sie darauf ab, eine ganze Plattform bzw. die Wagenszene in Verruf zu bringen? Meiner Meinung nach kann das Verhalten nur was mit zwischenmenschlicher Enttäuschung und/oder mangelnder Aufmerksamkeit zu tun haben. Aber dafür gibt es doch sicherlich bessere Foren im Netz... So und jetzt bin ich mal gespannt, was passieren wird?      

antworten   Zitat   

Gast-Hoffnung 2016-11-20 12:59:48

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

wenn nur noch angemeldete User schreiben dürften, dann würde es wieder mehr Werners geben. Das wär auch anstrengend, aber sicherlich besser als das inflationäre Rumgepupe, das das Forum jetzt prägt.

antworten   Zitat   

Gast-Simon 2016-11-20 19:07:17

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

moin,   tomD, lass doch einfach mal gut sein. du hast doch extra dein eigenes Forum gegründet, und wenn das trotz und wegen anmeldezwang nicht läuft, nimm's halt hin und akzeptiere, dass das hier nicht so ist, wie es in deiner welt sein soll. loslassen ist die königsdisziplin, sagte eine sehr kluge Freundin vor langer zeit.   tsag-tsag.

antworten   Zitat   

Gast-löschumgeher 2016-11-20 19:42:30

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Gast schrieb:   > Jetzt fehlt noch der Senf von Paul. Du ließt ja bestimmt heimlich mit. > Oder bist du sogar schon als Gast-Gast aktiv. > Ach ich vergap werner und OG >

antworten   Zitat   

Gast-Gast - ritis 2016-11-20 23:03:41

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Ich schmier dann auch mal als sonst stiller Schmunzler meine Lagerfett dazu. An sich hab ich nichts gegen die anarchische und vollkommen unsachliche Art hier im Forum. Vieles finde ich zwar auch absolut unnötig und teils sogar verwerflich was so geschrieben wird, vieles aber auch amüsant und Aufschlussreich über so etwas wie den "Geist des Wagelebens". Die freie Art hier gefällt mir und passt ja dann auch wieder zum Gedanken des mobilen Wohnens. Pure Informationen und technischer Rat ist aber auch das letzte was ich hier suche. dafür gibt es auch bessere Foren (wenn man nen Motor hat) und außerdem bin ich schon schlau genug :-).   Es ist aber einfach nicht zu vergessen, dass diese Seite DIE Präsentation der Wagenszene im Netz ist und dass, sie auch Auswirkungen auf die zukünftigen Entfaltungsmöglichkeiten einer wachsenden Wäglergemeinde habe kann (So ein Amt kann auch mal hier reinschauen und Journalisten tun es bestimmt auch). Da wäre es schon klug hier ein etwas ansprechenderes Bild zu malen. Es ist auch schade, dass Leute die tatsächlich praktischen Rat suchen, denn man als angehender Wägler nun mal braucht, wenn man kein Vorwissen hat und die entsprechenden helfenden Leute noch nicht kennt, hier mittlerweile nichts mehr erwarten können.   Man kann von TomD halten was man will, aber einem der letzten die sich um den Erhalt einer unabhängigen Plattform für das Wagenleben im Netz kümmern, ständig Knüppel in den Weg zu werfen und selbst völlig destruktiv zu sein finde ich scheiße!   Es ist einfach wie überall und wie ich auch im realen Wagenleben oft feststellen muss, dass viele Leute einfach nicht mit der ihnen gegeben Freiheit umgehen können. Freiheit mag nur zu bekommen sein wenn man sie sich erkämpft, aber sie ist auch nur zu erhalten wenn man sie nicht bis zum Letzten ausnützt. Deshalb könnte man doch damit zu Frieden sein, wenn man sich für jeden Beitrag einen neuen Nick gebe kann. Man ist ja dann immer noch anonym. Das würde ja schon reichen und ein Gespräch hier vereinfachen.   Am liebsten hätte ich eigentlich auch, dass in diesem Forum nicht großartig eingegriffen wird. Wenn aber das Ziel dieser Seite ein Nutzen für die Wagenszene sein soll, dann ist denke ich nicht zu vermeiden, eine gewisse Politik zu fahren. So wie es jetzt ist, wird es immer mehr zum Mülleimer weniger.   Wie das hier gehen soll weiß ich aber auch nicht. So finde ich, dass die Idee alle Gast-Gast Sachen zu löschen zumindest ein Versuch sein könnte.                          

antworten   Zitat   

H7-25 2016-11-23 18:42:46

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Ich denke wenn du das durchziehen würdest wäre das Dorf entgültig tot, weil es dann wieder nur noch darum und um dich geht. Es würden x verschiedene Kurzzeitangemeldete schreiben was auch nicht besser ist. Du könntes evtl eine Ignorefunktion einbauen, die die Gäste für den der mag ausblendet. Ich finde du bist darauf zu festgefahren, ich glaub wenn du Gast-Gast liest läuten schon alle Glocken und der Beitrag drunter hat schon fast verloren.

antworten   Zitat   

Gast-Gast 2016-11-24 22:15:22

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Scheiss auf Forum, löscht meinen Wagen!   1961332980.jpg   Ausgebrannte Grüsse Gast-Gast

antworten   Zitat   

Gast-goodnight 2016-11-24 22:37:11

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

...es würde das passieren, was mit wagendorf.org passiert ist: Agonie in Vollendung    

antworten   Zitat   

TomD 2016-11-25 17:43:16

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Nur keine Angst Ich werde mir und euch das nicht antun das ist es mir nicht mehr Wert . Es gibt eine bestätigte These. Wenn man Müll nicht von der Straße räumt kommt automatisch immer mehr dazu sogar Menschen die normalerweise die Mülltonne benutzen werfen irgendwann ihren Schrott mit dazu . Das führt zu der Verwahrlosung einer ganzen Zone und wenn sich da keiner Verantwortlich fühlt und dagegensteuert breitet sich die Zone immer weiter aus.   Das gleiche läuft auf der kommunikativen Ebene ab. zB: ..orginalton eines 7 jährigen "warum soll ich das nicht so sagen Dieter Bohlen sagt das doch auch im Fernsehen ". Das gilt auch für "Erwachsene" .Die Art und Weise wie hier mitlerweile komuniziert wird hat kaum mehr was mit respekt ,positiver Zuwendung usw. zu tun.   Ich hab mich verantwortlich gefühlt , wie ich mich auch im echten Leben dafür verantwortlich fühle und verhalte damit unser gemeinsames Leben ,unsere Welt positive Impulse oder Hilfe bekommt wo es notwendig ist und wie es mir möglich ist. (nicht immer aber doch des öfteren ..so heilig bin ich jetzt auch nicht )   Mit Sicherheit hab ich hier als Moderator Texte gelöscht die ich mit meiner jetzigen Einstellung, mit meinem jetzigem Wissen nicht mehr löschen würde aber mei nach etlichen Diskusionen mit euch hab ich versucht meine Mod arbeit so zu gestalten das sie für euch halbwegs aktzeptabel war den Möglichkeiten des Forums angemessen waren und natürlich war auch klar das egal was ich machte es noch immer genug Konfliktpotiential barg.   Die Alternative war gar nichts mehr zu tun und das wollte ich bis vor kurzem nicht weil dieses Dorf einmal ein gutes war und es auch der Anlaufpunkt für die Wagenszene war /zum Teil noch ist . Auf vielen Wagenplatz Hp´s sind wir als Link für Hilfe rund ums Wagenleben drin aber was sie hier zu sehen bekommen ist ... gelinde gesagt traurig.   Ich wünsch euch alles Gute TomD                    

antworten   Zitat   

Wagenzieher 2016-11-25 18:13:02

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Hallo in die kleine Runde,   letztendlich geht es doch um die Frage danach, ob Zensur überhaupt eine Möglichkeit ist und wenn ja, dann die Frage nach dem wann.   Ich glaube, alle empfinden Zensur als eine sehr unappetitliche Angelegenheit, die nur dann überhaut in Frage kommen kann, wenn die zu zensierenden Schriebsel noch unappetitlicher sind, als die Zensur an sich. Letztendlich beendet sie in jedem einzelnen Fall eine Auseinandersetzung, die immer auch kleine Möglichkeiten des daran wachsen könnens bedeutet.   Wenn sich jemand zutraut, die Zensurgewalt zu haben, ohne sie zum regelmäßigen Sauber-Machen einzusetzen, dann kann es vielleicht gelingen, ist aber auf alle Fälle eine undankbare Aufgabe, die nie richtig gelingen kann, weil es kein Richtig dabei gibt. Es kann dabei nur kleinere oder größere Fehler geben und folglich mehr oder weniger Unzufriedenheit. Ich würde diese Aufgabe für mich selbst ablehnen.   Wir werden immer seltsame und grenzwertige Ansichten diskutieren, wenn wir uns ernst nehmen. Wenn in eine derartige Diskussion hinein gelöscht wird, dann wäre dies ein Missbrauch aus meiner Sicht. So lange Argumente noch durch andere Argumente bereichert oder abgeschwächt werden, sollen wir es ertragen, auch wenn einige der Gast-Gäste schriftlichen Sondermüll absondern. Dies kann anderen dann immer noch als Übungsobjekt zum qualifizierten Streit und Widerspruch dienen.   Wir müssen in unserem realen Leben auch so Einiges ertragen, was wir uns gern ersparen würden. In sofern ist dies der virtuelle Spiegel der Realität. Erschwerend kommt hinzu,dass das virtuelle Wagendorf eben kein Schutzraum einer tatsächlichen Gemeinschaft von Menschen ist, die versuchen solidarisch miteinander umzugehen.   Von Makarenko stammt die Formulierung: "...mit brennender Geduld", die ich großartig finde. Vielleicht ist es das, was wir noch besser lernen müssen und ich kann mir schon denken, welche Assoziationen dieser Begriff in manchen Köpfen erzeugen wird, aber das auszuführen, überlasse ich gern einigen Gast-Gästen.   Freundliche Grüße   Wagenzieher

antworten   Zitat   

Gast-Gast 2016-11-25 20:39:28

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

TomD schrieb:   > Es gibt eine bestätigte These. > Wenn man Müll nicht von der Straße räumt kommt automatisch immer mehr > dazu sogar Menschen die normalerweise die Mülltonne benutzen werfen > irgendwann ihren Schrott mit dazu .   Das stimmt allerdings. Habe ich schon an mir selber beobachtet und man sieht es ja auch hier. Jeder kann sich mal an die eigene Nase fassen. Wer hat immer der Versuchung widerstanden nicht in das Horn der destruktiven, beleidigenden, schwachsinnigen aber oftmals auch sehr witzigen Beiträge einzustimmen?? Also ich nicht. Weil, ich gebe es zu, mein Wagen ist gar nicht ausgebrannt. Ich fand das nur witzig.   Und wenn 10 Gast-Gäste dabei sind einen angemeldeten User zu mobben, tja, da stimmt man dann auch gelegentlich mal in den Chor ein.   Aber löschen ist einfach eine total dämliche, dumme, depperte (für was stand das D nocheinmal :-) Idee. Das schaffst du als Einzelperson nie da sich Leute angegriffen fühlen werden und sich mit nichts anderem beschäftigen als dich zu provozieren.   Zähle mal wie oft du hier geschrieben hast: Eigentlich sollte ich löschen, aber ich machs doch nicht.     Test2  

antworten   Zitat   

Gast-Gast 2016-11-29 18:05:29

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Da stehts die haben bißle gespielt und wissenschaftlich herausgefunden daß wir mehr und strengere Strafen brauchen damit wir moralisch korrekt werden, nimm dir daran ein Beispiel TomD und alles wird gut.:  http://www.n-tv.de/wissen/Was-Menschen-moralischer-macht-article19207191.html

antworten   Zitat   

Der-chicken 2016-12-02 09:28:21

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Hallo allerseits.   Ich wohne nun seit 15 Jahren im Wagen und treibe mich seit ca. 18 Jahren auf der Wagendorf-Seite herum, weiß noch, wie die Seite früher aussah, hatte Kontakt mit Oli Goretzki, der die Seite früher betreute und aufgebaut hat etc. Ich muss sagen, ich finde es schade, was daraus wurde. Dabei weiß ich nicht einmal, ob diese vielen sinnlosen und abwertenden Kommentare überhaupt aus der Wagenszene kommen (ich will es nicht glauben) oder ob da vielleicht irgendwelche Idioten wie Faschos, staatliche Behörden oder was weiß ich die Finger im Spiel haben, einfach um uns zu desillusionieren (ich will auch nicht an Verschwörungstheorien glauben).   Fest steht für mich, das Wagendorf hat sich ganz schön verändert. Es ist nicht mehr einladend. Und mein Vorschlag, den ich eigentlich schlimm finde, wäre in Anbetracht der Entwicklung, dass nur noch angemeldete User Kommentare und Threads setzen können und dass diese angemeldeten User einen Zugangsschlüssel per Post zugesandt bekommen. Das wäre ein finanzieller und organisatorischer Aufwand, aber ich denke, dafür sollten wir Gelder zusammen bekommen. Vielleicht auch eine Möglichkeit für das Krötenkonto. Denn das ist für Eventualitäten, wenn es zu Repressionen kommt, da. Und im Wagendorf ging es früher auch vielfach um genau solche Themen. Die Belange sind also weitgehend deckungsgleich.   Was denkt Ihr darüber?   Gruss vom Chicken alias Carsten Karl Heinrich Huhn   Und dass hier ein Mensch hinter steckt zeige ich mal mit den Links anbei:   http://circuswagenwelt.de/wagen-transporte/   http://www.wagendorf.de/index.php/Magirus-Report_Teil_I   http://www.wagendorf.de/index.php/Magirus-Report_Teil_II   http://www.wagendorf.de/index.php/Magirus-Report_Teil_III   http://www.wagendorf.de/index.php/Magirus-Report_Teil_IV   http://www.wagendorf.de/index.php/Magirus-Report_F%C3%BCnf_-_Kurzbericht   http://www.wagendorf.de/index.php/VON_EINEM_DER_EINZOG_DAS_F%C3%9CRCHTEN_ZU_LEHREN%21   http://alt.wagendorf.de/modules/wfsection/article.php?articleid=29      

antworten   Zitat   

Gast-taschabum 2016-12-02 10:59:15

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Ich find den Anfangsvorschlag super. Dieses Forum ist schrecklich. Weiss gar nicht, wieso ich überhaupt hier noch reinschaue, es ist seit gefühlt 3 Jahren und vor allem in den letzten Monaten nur noch furchtbar nervig und öde.

antworten   Zitat   

Gast-Gast 2016-12-02 16:45:18

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

"...dass nur noch angemeldete User Kommentare und Threads setzen können und dass diese angemeldeten User einen Zugangsschlüssel per Post zugesandt bekommen."   Sicher keine schlechte Sache, aber einen Bereich den man ohne Registrierung nutzen kann fänd ich auch wichtig. Dann hätte man einen Teil, wo man relativ anonym ist, und einen wo man sich relativ sicher sein kann, dass man weiß wer das Gegenüber ist.    

antworten   Zitat   

Gast-Gast 2016-12-02 18:59:32

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Wer will die ganzen Daten haben? Wie werden die gesichert? Wer ist wagendorf.de? Hat Stefan Zugriff auf die Daten? Ich mach auch so eine Seite auf und wenn sich alle schön registriert haben verkauf ich die Liste meistbietend! Das ist schon was wert, etwas aufgebauscht ist das eine Liste mit Querulanten, Bombenleger, Steinewerfer und sonstigen Staatsfeinden.

antworten   Zitat   

Gast-Gast 2016-12-02 19:39:51

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Aber nein, Wagenbewohner sind doch eben keine Staatsfeinde. ;)   Im Ernst, da der Vorschlag von Chicken kommt, ich könnte mir vorstellen dass ihm gegenüber Vertrauen da ist. Du hast schon Recht, wer ist dann wagendorf.de.. da sind zur Zeit ja einige auf die die meisten keinen Bock haben.

antworten   Zitat   

Gast-Hoffnung 2016-12-02 20:52:44

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Solange ich wüsste, dass die Adressen Chicken oder Mikis aufgehoben bleiben und nicht innerhalb des Forums abgespeichert, fänd ich den Vorschlag sinnvoll (keine Lust darauf, dass ein Stefan oder anderer Möchtegern-Hacker mit den Daten seinen Frust abreagiert). So wie das Forum in den letzten 2 Jahren geworden ist, hat es keinen Wert für die Wagenszene. Es ist zur Spielwiese für Arschlöcher verkommen, die all die abschreckt, für die es mal erschaffen und erhalten worden ist.  

antworten   Zitat   

Gast-ViNS 2016-12-02 21:42:47

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Interessant bei dem ganzen Thema ist ja, dass wagendorf.org mal mit viel Elan, Diskussion, viel Resonanz, ... gestartet ist (mit Geburtswehen). Mit einem öffentlichen anonymen Bereich, einen für angemeldete Benutzer (Plenum) und Regeln für Zensur, die m.W. nie notwendig war.   Hat aber nicht funktioniert. Kaum Traffic, das Leben hat sich hier abgespielt, ist jetzt tot und weg. Im Wesentlichen weil die, die sich ins Zeug gelegt haben und was gemacht haben, Stefan und Paul, dann (teils im Streit) aufgehört haben. Und es hat sich niemand gefunden, der auch wirklich was tut und Zeit investiert.   Wer immer noch glaubt, dass man wagendorf.de umkrempeln kann, ist ein Idealist. Schön, dass es das noch gibt - ich glaube trotzdem nicht dran.

antworten   Zitat   

Gast-Gast 2016-12-02 23:16:59

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Wie schon die weisen Kassierer schrieben:   "Nur nicht Denken, nur nicht lachen, einfach immer weitermachen."   Das positive am derzeitigen Chaos ist unter anderem, das die dominant aufgetretenen überorganisierten Superchecker-Bürger mit Wagenhobby weg sind. Also einfach weiterschreiben und offensichtliche Trollversuche gepflegt ignorieren.

antworten   Zitat   

Gast-Gast 2016-12-02 23:21:32

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Gast schrieb:     > Das positive am derzeitigen Chaos ist unter anderem, das die dominant > aufgetretenen überorganisierten Superchecker-Bürger mit Wagenhobby weg > sind.   Die mit dem Korkboden und dem U Wert Rechner?

antworten   Zitat   

Gast-Kofi 2016-12-05 07:44:32

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Lese hier auch nur noch sporadisch, wegen der für mich ,oft unfreundlichen Antworten auf ernst gemeinte Fragen. Mich würde es schon freuen, wenn es hier ein bisschen mehr Respekt geben würde. Vielleicht zu optimistisch......

antworten   Zitat   

Gast-Gast 2016-12-05 09:31:31

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Es ist doch gerade alles in Ordnung. Ein paar Leute geben sich Mühe hier das zu besprechen wozu diese Seite da ist. Hübsche Themen von Nietenzangen über Dachüberstände bis hin zu undichten Gassystemen. Alles suppi, alles freundlich. Anstatt hier weiter zu moppern und den Rotz hier wieder zu pushen wäre es doch ein toller Vorschlag mit auf den Zug der Veränderung aufzuspringen und was sinnvolles bei den Dachüberständen und Popnietenzangen beizutragen.   Oder??   Moppern könnt ihr per E Mail an Zem. Der ist eh der Einzige der grundlegend was verändern kann.   Mfg Gast-Gast

antworten   Zitat   

Gast-Gast 2016-12-05 13:22:23

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

www.wagendorf.com   lösch du nur, gast-gast-stefan

antworten   Zitat   

TomD 2016-12-05 14:39:59

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Gerade ja bis zum nächsten Run .   Es stimmt das kann nur Zem regeln .Ich weis aber nicht ob man ihn über die Admin-emal ereichen kann ich glaube eher nicht . Bin noch immer dabei eine aktuelle e-mail /tel nr von ihm auszugraben und dann könnt ihr ihm erzählen was ihr euch für die Seite wünscht. Aber ob er dann was ändert xD ............. .. zu Wagendorf .com Ich bin ziemlich sicher das da Stefan nicht die Finger im Spiel hat . Wir mögen zwar nicht das allerbeste verhältnis haben ^^ aber so ein grattler ist er nun auch wieder nicht . und das hab ich gelöscht :P   zum Respekt .. Es wäre schon viel gewonnen wenn das gast gast mit gast -gast über gast -gast aufhören würde aber das Christkindl hat mir schon gesagt " eher stellt sie mir einen Buggati Chiron unter den Baum als dieser Wunsch in erfüllung geht" .     Wünsch euch ein angenehm warmes Zuhause und immer genug Hoiz vor da Hüttn

)
antworten   Zitat   

Gast-Gast 2016-12-05 15:40:14

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Und warum hast du das gelöscht?   Merkst du eigentlich nicht, dass du selbst es bist der die "runs" auslöst?  

antworten   Zitat   

TomD 2016-12-05 16:56:04

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Sagt dir Gast-Gast der Begriff Verleugnung etwas ?   Es kann schon sein das es Dir gleichgültig ist mir ist es das nicht und solange ich die Möglichkeit habe dem entgegezutretten werde ich das.. auch wenn es jemanden betrifft der mich für ein riesen Arschloch hält.   Und ob ich runs auslöse ? mei klingeling sapper da hätte Pawlow seine helle Freude daran wenn er sehen würde wie schön das hier funktioniert ^^   Meine pure existens löst runs aus nur gemeinerweise denke ich gar nicht daran mir ein Ende zu machen  :P    

antworten   Zitat   

Gast-Bodenstation 2016-12-06 12:45:29

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

trink Wasser wie das liebe Vieh, und denk es ist Schlampamperlie...     Ich finds mal gut das gelöscht wurde. Aber ich bin gegen Anmeldezwang.     @Kosmonaut TomD > der mich für ein riesen Arschloch hält   Das hast du mir auch schon so wortwörtlich vorgeworfen, obwohl ich es weder annahm bzw. nix derartiges geäußert habe.   Daher ist es sehr treffend, das Du der run bist! Mein Tip: du solltest kurz mal innehalten und checken, ob du dich nicht verrunt hast ;)  

antworten   Zitat   

Gast-OliverM 2016-12-06 16:47:55

Was würde mit Wagendorf.de passieren wenn..

Hi Tom, mache es und gut ist . Für mich wäre das in Ordnung .   Gruß   Oliver

antworten   Zitat   
Zeige (vorherige 50) (nächste 50) (20 | 50 | 100 | 250 | 500).
Views
'Persönliche Werkzeuge
Werkzeuge